zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 1959 mal gelesen
Einsatz 79 von 84 Einsätzen im Jahr 2017
Kurzbericht: Feuer, Mensch in Gefahr!
Einsatzort: Dülken, Am Röttchen
Alarmierung : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 10.12.2017 um 14:32 Uhr

Einsatzende: 17:40 Uhr
Einsatzdauer: 3 Std. und 8 Min.
alarmierte Einheiten:
LZ Süchteln
LG Hagenbroich
LZ Dülken
ELW-Gruppe
Rettungsdienst
Leitungsdienst Viersen

Einsatzbericht:

Pressebericht der Stadt Viersen:

Dülken: Wohnungsbrand mit Verletzten -
Feuerwehr mit 50 Ehrenamtlern im Einsatz

Am Sonntag, 10. Dezember 2017, alarmierte die Polizei um 14.25 Uhr die Viersener Feuerwehr: In Dülken brennt an der Straße Am Röttchen eine Wohnung in einem Mietshaus. Aufgrund der Einsatzlage löste die Feuerwehr Sirenenalarm aus.

Der Löschzug Dülken rückte sofort aus. Außerdem wurde der Löschzug Süchteln mit der Löschgruppe Hagenbroich alarmiert. An der Einsatzstelle fanden die Wehrleute eine Wohnung, die in Vollbrand stand. Das Feuer wurde mit mehreren C-Rohren gelöscht.

Nach Angaben der Polizei konnten sich alle Bewohner selbst aus dem Haus retten. Das Sechs-Familien-Haus sei durch das Feuer und den Rauch nicht mehr bewohnbar. Der 65-jährigen Bewohner der brennenden Wohnung sei vorläufig festgenommen worden. Er soll am Montag dem Haftrichter vorgeführt werden. Es bestehe der Verdacht, dass er die Wohnung in Brand gesetzt hat.

Der Mann wurde, wie zwei andere Bewohner des Hauses, vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Insgesamt hat der Rettungsdienst acht Menschen untersucht.

Insgesamt waren 50 ehrenamtliche Feuerwehrleute im Einsatz. Beteiligt waren die Löschzüge Dülken und Süchteln (mit Löschgruppe Hagenbroich), die Einsatzleitwagen-Gruppe (ELW-Gruppe) und der Leitungsdienst Viersen. Der Rettungsdienst war mit zwölf Personen am Ort: vier Rettungswagen und zwei Notarzt-Einsatzfahrzeuge.

Der Feuerwehreinsatz war gegen 17.40 Uhr beendet. Die weiteren Ermittlungen führt die Polizei.

Bilder mit freundlicher Genehmigung von G. Jungmann.

Brandeinsatz vom 10.12.2017  |  (C) verschiedende (2017)Brandeinsatz vom 10.12.2017  |  (C) verschiedende (2017)Brandeinsatz vom 10.12.2017  |  (C) verschiedende (2017)Brandeinsatz vom 10.12.2017  |  (C) verschiedende (2017)
Brandeinsatz vom 10.12.2017  |  (C) verschiedende (2017)Brandeinsatz vom 10.12.2017  |  (C) verschiedende (2017)